Archiv der Kategorie: Open Source

Happy Birthday, Apache!

Gestern feierte der Apache HTTP Server offiziell seinen 15. Geburtstag — wenngleich das „Geburtsdatum“ laut dem entsprechenden Heise-Artikel etwas sonderbar berechnet wurde ;). Den größten Teil dieses Lebensweges bin ich mitgegangen; meine erste Apache-Installation dürfte ich wohl 1997 aufgesetzt haben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Apache, Deutsch, Linux, Open Source | 1 Kommentar

papaya CMS 5.0 has been published

On Monday, October 26, 2009, it was finally done: The Cologne-based papaya Software company (where I’ve been working as a senior developer since 2007) has published the final release of version 5.0 of the open source content management system papaya … Weiterlesen

Veröffentlicht unter English, Open Source, papaya CMS, Programming | 1 Kommentar

papaya CMS 5.0 veröffentlicht

Nach langer Arbeit war es am Montag, dem 26.10.2009 endlich so weit: Die Kölner Firma papaya Software GmbH — bei der ich seit 2007 als Senior Developer arbeite — hat die (in Kundenprojekten bereits seit längerem im Einsatz befindliche) neue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch, Open Source, papaya CMS, Programming | Hinterlasse einen Kommentar

IT-Handbuch für Fachinformatiker wieder als kostenloses Open Book

Gemeinsam mit dem Verlag Galileo Press, Bonn, habe ich beschlossen, auch die soeben erschienene 4. Auflage des „IT-Handbuch für Fachinformatiker“ wieder als kostenloses Open Book auf der Website des Verlags bereitzustellen. Ab sofort können alle IT-Auszubildenden und -Interessierten das Buch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Books, Deutsch, Open Content, Open Source | 3 Kommentare

Und noch eine Rezension, diesmal zu „Apache 2“

Aus LinuxUser 05/2009: „Apache werden Einen Apache-Webserver setzt man unter Linux im Handumdrehen auf: Einfach die richtigen beiden Pakete installieren, und schon rennt der Apache. Das macht einen aber noch lange nicht zum Vollblut-Indianer, denn jetzt geht die Arbeit eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Books, Deutsch, Open Source | 4 Kommentare

Rezension zu „openSUSE 11“

Wieder einmal eine sehr positive Rezension von Wolfgang Treß (Amazon.de), diesmal zu meinem Galileo-Press-Buch „openSUSE 11“: „Linux gibt es ja inzwischen in unzähligen Geschmacksrichtungen, sogenannten Distributionen, die in ihrer jeweils unterschiedlichen Gewichtung nach Einsatzbereichen die Ansprüche so unterschiedlicher Anwender wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Books, Deutsch, Open Source | 1 Kommentar

Neues Buch: Apache 2.2

Soeben ist bei Galileo Computing die dritte Auflage meines Handbuchs „Apache 2“ erschienen; diesmal passenderweise unter dem Titel „Apache 2.2“, da dies die derzeitige Standardversion ist. Neben allen seit Ende 2005 (vorige Auflage) neu hinzugekommenen Modulen und Konfigurationsdirektiven enthält das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Books, Deutsch, Open Source | 2 Kommentare

Wieder mal: Softwarepatente

Ich denke, ich brauche niemandem mehr zu erzählen, wie gefährlich Softwarepatente für Open Source sind. Die EU-Softwarepatentrichtlinie wurde zwar nach langem Hin und Her vom EU-Parlament abgelehnt, aber die nationalen Patentämter und das Europäische Patentamt erteilen munter weiter Softwarepatente; sobald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Open Source, Politik | 1 Kommentar

Tutorials auf dem LinuxTag 2008

Wie 2005 und 2007 werde ich auch dieses Jahr wieder Tutorials auf dem LinuxTag halten: Ruby on Rails 2.0 am Mittwoch, dem 28.05.2008 Professionelle Webentwicklung mit PHP 5 am Donnerstag, dem 29.05., und Freitag, dem 30.05.2008 Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch, Open Source, Vortr | 1 Kommentar

Ruby-Legosteine :)

Wolfgang Treß, der schon einige positive Rezensionen zu meinen Büchern geschrieben hat, hat sich nun auch „Praxiswissen Ruby“ vorgenommen: “ Egal ob nun Um-, Ein- oder Aufsteiger in die Welt der Ruby-Programmierung: Sascha Kersken hat sein Praxiswissen Ruby allen gewidmet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Books, Deutsch, Open Source | 1 Kommentar